Werbung:

Fett absaugen - Weltmeister im Fettabsaugen
Willkommen > Fettabsaugen > Weltmeister im Fettabsaugen

Weltmeister im Fettabsaugen

Brasilien gilt als der Weltmeister im Fettabsaugen. Nicht nur im Fussball ist das Land Weltspitze. Auch im Fettabsaugen stellt man die restliche Welt in den Schatten. In keinem anderen Land der Welt wird öfter Fett abgesaugt als in Brasilien.

Ein Grund dafür ist der beliebte Karneval in Rio. Hier müssen die leicht bekleideten Brasilianerinnen ihre Hüften schwingen, und die sollten nach Möglichkeit nicht zu fett sein. Ein gekonnter Eingriff, und die überschüssigen Pfunde purzeln in nur wenigen Minuten.

1.250 Schönheitsoperationen gibt es täglich in Brasilien. Der überwiegende Grossteil davon sind Frauen die sich ihr Fett absaugen lassen. Doch auch Brustvergrösserungen erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit. Der absolute Renner ist und bleibt jedoch das Fettabsaugen.

In Brasilien muss man keine Spezialbehandlung vorweisen, um den Frauen ihr Fett absaugen zu dürfen. Das führt oft zu Kunstfehlern und Fehlbehandlungen. Erst kürzlich erhielt die Ehefrau eines prominenten US-Amerikanischen Künstlers während ihrer Fettabsaugung einen Herzstillstand. Die Verlockung des grossen Geldes und die niedrigen Hürden lassen viele Scharlatane in dieses Geschäftsfeld drängen. Die Ergebnisse sind oft verheerend. Trotzdem gehören Schönheitsoperationen und Fettabsaugungen in Brasilien zum guten Ton. Selbst die Kandidatin für die Präsidentschaftswahlen prahlt mit ihren chirurgischen Eingriffen zum Dienst an ihrer Schönheit.

 

Fett absaugen

Bilder: © Keeweeboy | Dreamstime.com, © Rozmaryna | Dreamstime.com

Werbung: